Einfach das beste Tool. Projektmanagement und Prozesssteuerung für die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung


Lesezeit: 8 Minuten – Thema: Projektmanagement-Tool Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung und kinderleichte Prozesssteuerung Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung


Projektmanagement-Tool Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung

Neu und exklusiv! youCcom EP easy projekt

Nutzen Sie unser gesammeltes Wissen aus mehr als 1.000 Projekten mit Ihrem Projektmanagement-Tool für die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung. Unser Expertenwissen aus der täglichen Praxis und unsere Prozessmanagement-Erfahrung haben wir für Sie in ein einzigartiges Werkzeug gegossen!

Mühelose ohne Magen-Grummeln handlungsfähig werden

Ihre Software-Lösung für das Projektmanagement der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung: Mühelose Umsetzung, Steuerung, Optimierung und Dokumentation des Gesamtprozesses!

Mehr erfahren!

Kinderleicht starten und zum Experten werden

Alle Funktionen, Regeln und Inhalte zur Verwaltung und Steuerung des Ablaufs sind im Projektmanagement-Tool Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung best-practice vorkonfiguriert.

Alle Dokumente liegen im Dokumenten-Management-System auf Abruf für Sie bereit:

  • Vorlage Anschreiben an die Mitarbeitenden,
  • Vorlage Anschreiben an die Führungskräfte,
  • adressatenspezifische Fachartikel für bspw. Führungskräfte oder den Betriebsrat,
  • Inhalte für Informationsveranstaltungen und Führungskräfte-Workshops,
  • Schulungsunterlagen für bspw. das Gremium mit dem Besten aus unserem Zertifikatslehrgang GBpsych,
  • Vorlage Datenschutzvereinbarung nicht nur mit Blick auf technische und organisatorische Schutzmaßnahmen,
  • Vorlage Betriebsvereinbarung auf Basis der Zusammenarbeit von u.a. über 100 Interessenvertretungen und Unternehmensleitungen,
  • und vieles mehr!
Projektmanagement Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung

Barrierefrei einsteigen und nutze

Natürlich benötigen Sie und alle Nutzer außer einer rund 30-minütigen Einführung keine Zeit- oder Finanzressourcen zur Schulung im Umgang mit der Software. Für die Bedienung und Pflege sind keine Personalressourcen notwendig. Unser Prozessmanager steuert alles gekonnt.

Kosten sofort amortisieren

Die Anschaffungskosten für Ihr Projektmanagement-Tool Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung haben sich bereits im Rahmen der ersten Gremiumssitzung amortisiert.

Einfach logisch und klar alles unter Kontrolle haben

Ihren Projekterfolg stellt das Projektmanagement-Tool Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung durch maximale Planungsgenauigkeit und die vollständige Abbildung aller relevanten Schritte und Inhalte sicher.

Es bietet Ihnen eine komplette Orientierung durch eine klare Gliederung Ihres Projektes in Phasen mit gut beherrschbaren Aktivitäten. Alle Vorgänge sind in logischer Reihenfolge mit allen inhaltlichen und terminlichen Abhängigkeiten berücksichtigt.

Aufgaben schnell und effektiv erledigen

Ihr Projektmanagement-Tool Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung bindet alle Prozessbeteiligten reibungslos ein. Natürlich bietet es:

  • eine rollen-bezogene Projektstrukturierung und Rechteverwaltung,
  • ein zentrales Termin-Management und Kontaktmanagement für alle Projektbeteiligten und
  • eine eindeutige Aufwandsschätzung für alle Rollen.
Projektmanagement-Tool Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung

Keine Fragen offen lassen und alle Informationen transparent steuern

Ihr Projektmanagement-Tool für die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung bietet genau die richtige Information zum richtigen Zeitpunkt auf einen Blick. Im Handumdrehen finden Sie alle Dateien. Auf einen Blick sehen Sie was die nächsten Schritte sind und was genau zu tun ist. Alle wissen punktgenau: Wer, macht, was, wann!

Immer wissen was läuft und den Projektstatus immer im Blick haben

Ihr Projektmanagement-Tool Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung bietet Ihnen alles, was Sie brauchen, damit Sie auf dem neuesten Stand und über alle wichtigen Vorgänge informiert sind:

  • transparente Beschreibung des Umfangs des Projektes
  • greifbare Meilenstein-Inhalte und -Termine
  • etc.

Unkompliziert dokumentieren

Die Dokumentation erfüllt im GBpsych-Projekt eine wichtige Aufgabe. Ihr Tool sorgt dafür, dass die im Projekt durchgeführten Aktivitäten (wie die Protokolle der Gremiumssitzungen) sowohl für die Mitglieder des Gremiums als auch für Dritte wie die Prüfbehörden klar und eindeutig nachvollziehbar sind.

Prozessmanagement Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung
Projektmanagement Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung